Wechseln zu: Navigation, Suche, Sprache
2013 Übergangsfrist

2013 Übergangsfrist

Wohlfühlstall - für eine sichere Zukunft

Abruffütterung Compident VII
Abruffütterung Compident VII
Fressplatzteiler
Fressplatzteiler

Thema: Gruppenhaltung tragender Sauen und das Jahr 2013

Ende 2012 läuft die Übergangsfrist für die Einzelhaltung von trächtigen Sauen aus.
Dies führt oft zur Unsicherheiten punkto Auswahl der angebotenen Haltungssysteme.
Experten warnen davor, mit Umstellung auf Gruppenhaltung bis zum letzten Moment zu warten.

Zum einen verschlechtern sich aus jetziger Sicht die derzeit sehr positiven Rahmenbedingungen  bei Investitionsförderungen und andererseits ist mit dem Anziehen der Weltkonjunktur  wieder mit steigenden Rohstoffpreisen zu rechnen.

Schon lange Zeit bevor das Gesetz beschlossen wurde, hat Schauer Agrotronic intensiv an der Entwicklung dieser tierfreundlichen Fütterungstechnik und Stallkonzepte gearbeitet. Zahlreiche Auszeichnungen und Erfolge hat Schauer Technik damit verbucht, bevor andere Hersteller sich des Themas annahmen.

25 Jahre Entwicklung und die intensive Zusammenarbeit mit führenden Forschungseinrichtungen wie Futterkamp,  Haus Düsse und andere stecken in der Abruffütterung  Compident.  Dies macht Sie zum weltweit führenden Abruffütterungssystem für Gruppenhaltung von Sauen.  Die Resultate von großen Betrieben in Dänemark und den USA zeigen, was Compident auch für Sie tun kann.

Nutzen Sie unsere unverbindliche Planung und bekommen Sie eine Vorstellung, wie Ihr moderner Schweinestall aussehen könnte. 

Neben der Abruffütterung wurde im Hause Schauer auch weitere Technik für Gruppenhaltung entwickelt.  

Zum Beispiel sind da die Selbstfangkastenstände für kleine stabile Sauengruppen, mit Zeitsteuerung zum Fixieren während der Fütterung zu nennen. Diese Selbstfangkastenstände sind äußerst funktionssicher und
bieten Rückzugsmöglichkeit für rangniedrigere Sauen. Neu: Nachrüstsatz für Umrüstung alter Kastenstände auf Selbstfangkastenstände für alle Fabrikate geeignet.

Die BH-Boxen, Selbstfangkastenstände mit integrierter Behandlungstür,
sowie die Korbboxen mit sicherem Verschlusssystem für kleine stabilen Sauengruppen eignen sich besonders gut für die Kombination Deckzentrum/Wartestall. 

Mit relativ günstigen Investitionskosten lassen sich auch Fresspaltzteiler für offene Fressstände kleiner stabiler Sauengruppen verwirklichen, sofern Konditionsgruppen gegeben sind.


Wie wird Ihr zukunftssicheres Gruppenhaltungssystem aussehen?

Mit unseren 60 Jahren Erfahrung in Stalllösungen und weltweiter Führung mit Compident stehen wir gerne mit Rat und Tat zur Seite.

  • Language
    • deutsch
    • english
    • italiano
    • español
    • slovenščina
    • hrvatski
    • русский язык
    • slovenčina
    • româneşte
    • Česky
    • suomi

Aktuelles:

Schwein haben

Klaus Grimmer und Gerti Grabmann tragen beide auf ihre eigene Weise dazu bei, die Konsumenten mit...

Schritt für Schritt Zukunft sichern

Quelle: Schweine-Welt, Bayern Genetic


  Sitemap