Hochbucht oder Tiefbucht

Zusammengefasst: Die Tiefbucht ist arbeitsintensiver, ( Boxenpflege, Einstreu) Der Kuhkomfort ist dafür in der Regel in der Tiefbucht besser. Die Hochbucht hat die Vorteile in der Arbeitswirtschaftlichkeit. Aber auch die Hochbucht kann man passend für die Kühe gestalten, mit dem Einsatz von Strohmehl etwa, um Feuchtigkeit aufzusaugen.

Tipps vom Profi: Mag. Karl Heinz Denk


Interesse geweckt ?

Meine Frage