Schweinestall ohne Mist und Gülle

Auf der Eurotier 2018 präsentieren wir ein innovatives Gesamtsystem zur Vermeidung von Gülle und Ammoniakemissionen bei der Produktion von Mastschweinen

Im neu entwickelten Niedrig-Emissionsstallsystem werden Schweine in einem Außenklimastall mit innenliegendem, gekapselten Komfortbereich unter Berücksichtigung aller Tierwohl- und Tiergesundheitsaspekte gehalten. Es fallen am Ende weder Mist noch Gülle an. Kot und Harn werden getrennt erfasst und zu Düngerprodukten oder als Biogassubstrat weiter behandelt. Ammoniakemissionen werden um 70% gemindert, Methanemissionen um 90%. Das System ist zum Patent angemeldet. 

Messeneuheiten
NatureLine Schweinestall
Schweinestall


Anfrage
Telefon
Newsletter
Facebook

TOP