TRANSFEED ROVER FÜTTERUNGSROBOTER

Der Transfeed Rover ist der selbstfahrende Fütterungsroboter auf Basis eines Vertikalmischers für bis zu 300 Rinder und kann aufgrund der Stromversorgung über Schienen während des Austeilen auch Mischen. Dies spart Zeit und Energie. Ein enger Wenderadius erlaubt flexiblen Einsatz in Altgebäuden!

Transfeed Rover, der Selbstfahrer - für alle Rinderställe geeignet

Transfeed ROVER ist ein selbstfahrender Fütterungsroboter mit dem System „2- KegelVertikalmischer“. Er kommt mit größeren Rinderbetrieben mit bis zu 300 Tiere bestens zurecht!

Von klein bis groß: Ihr Transfeed ROVER kann in Ihrem Betrieb mitwachsen, er braucht wenig Platz, schafft aber viel Futter!

  • Großer Mischbehälter (3,4 m3 Fassungsvermögen)
  • Kleiner Wenderadius von nur 1,5 m
  • Besonders wendig und platzsparend

 

Er arbeitet gerne alleine: Die ausgeklügelte Technik spart Ihnen in Summe viel Arbeitszeit!

  • Mischen und Zerkleinern des Silagematerials
  • Integrierte Vertikalmischer-Schneideinrichtung - mit variabler Geschwindigkeit
  • Integrierten Schneideinrichtung à für Silageballen auch geeignet

 

Besser voll Strom als Akku leer: So sind Sie auf der sicheren Seite!

  • Hohe Energieeffizienz gesamt nur 7,7 kW Anschlussleistung
  • Stromsparend im Betrieb trotz hoher Schneideleistung
  • Stromschiene, kein fehleranfälliger Akkubetrieb
  • Begleitschiene hält den Transfeed Rover in der Spur

Video: Fütterungsroboter Transfeed Rover

Video: Fütterungsroboter Transfeed DEC

FARO Futteranschieber

Der Roboter vereint alle Vorteile

Anfrage
Telefon
Newsletter
Facebook

TOP